David Leitch und Will Smith arbeiten zusammen an einem Film. Leitch übernimmt die Regie beim kommenden Fast & Loose, einem Thriller, der im Verbrecher-Milieu in der mexikanischen Grenzstadt Tijuana spielt. Smith wird einen Kriminellen spielen, der sich nach einem Gedächtnisverlust auf die Suche nach seiner wahren Identität macht. Aktuell bieten die Studios noch um die Vertriebsrechte für den Film. Leitch war zuletzt für Deadpool 2 und Hobbes & Shaw verantwortlich, man darf also mit einem spaßigen Action-Film rechnen. Smiths Leinwand-Auftritte waren in letzter Zeit häufiger in Kritik geraten, sein Casting als Hauptdarsteller im kommenden Emancipation von Antoine Fuqua macht aber bereits Hoffnung auf eine Rückkehr zu alter Stärke.

By Marius

Marius liebt Filme, Serien, Musik, und generell alles, was auch nur entfernt mit einer guten Geschichte zu tun hat. In seiner Freizeit war er schon immer leidenschaftlicher Sammler, was früher Lego Star Wars war sind heute DVDs (und Blu-Rays), Schallplatten und Bücher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.