WB wollte Origin-Story für Joker in The Dark Knight

0

Während eines Comic-Con@Home-Interviews enthüllte der Co-Autor von “The Dark Knight”, David S. Goyer, dass Warner Bros. zunächst darauf drängte, dass Heath Ledgers Joker eine Origin-Story haben sollte. Goyer sprach über die Herkunftsgeschichten von Bösewichten, die man normalerweise in Superheldenfilmen sieht, und wie sie sich für eine andere Richtung für den Joker entschieden. “Ich erinnere mich, dass wir darüber sprachen, was passiert, wenn der Joker nicht wirklich eine Origin-Story hat”, sagte Goyer. “Sogar nach dem Erfolg von Batman Begins wurde das als eine sehr kontroverse Sache betrachtet, und wir bekamen eine Menge Gegenwind. Die Leute waren besorgt.”

Schreibe einen Kommentar