Tarantino wird nicht Regie bei einem Star Trek-Film führen

0

Schon einige Zeit machen nun schon Meldungen die Runde, dass Quentin Tarantino Regie bei einem R-Rated “Star Trek”-Film führen soll. Diese Berichte erweisen sich nun aber für nichtig. Wie Deadline berichtet, ist Tarantino nicht mehr länger an einem solchen Film beteiligt. Das eigentliche Projekt mit dem Drehbuch von Mark L. Smith (The Revenant) soll aber noch bei Paramount Bestand haben. Ob daraus aber wirklich ein Film wird, bleibt abzuwarten.

Schreibe einen Kommentar