Star Wars Filme um jeweils ein Jahr verschoben

0

Heute gab Disney bekannt, dass alle geplanten Star Wars-Filme um ein Jahr verschoben wurden, was bedeutet, dass sie 2023, 2025 und 2027 erscheinen werden. Dies war Teil der weitreichenden Änderungen, die Disney an ihrem Kalender vorgenommen hat. Das betrifft auch “Mulan”, der auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, und auch die Avatar Filme betrifft, die ebenfalls alle um ein Jahr verschoben wurde.

Schreibe einen Kommentar