“Sonic” floppt am chinesischen Markt

0

Die Videospielverfilmung “Sonic the Hedgehog” läuft in China gar nicht gut. Laut Variety erzielte der Film an seinem Eröffnungswochenende mickrige 1,27 Millionen Dollar. Insgesamt soll er 17,6 Millionen Dollar eingespielt haben. Das liegt aber zu einem Großteil sicher an den neuen Corona-Regelungen: Kinos sind etwa nur um 30% ausgelastet, und die Anzahl der Filmscreenings wurde deutlich verringert, um mehr Zeit zum Reinigen der Säle zu haben.

Schreibe einen Kommentar