Seit Weihnachten 2020 die neue Netflix-Serie „Bridgerton“ veröffentlicht wurde, fragen sich die Fans: Gibt es eine zweite Staffel? Ja, die gibt es. Und wann gibt es die? Ok, das wissen wir noch nicht. Aber hier ist, was wir wissen: Während sich die erste Staffel vor allem um Daphne Bridgerton und ihren Herzog gedreht hat, geht es in der zweiten Staffel mehr um ihren ältesten Bruder Anthony. Er macht sich seinerseits auf, die Liebe zu finden und trifft dabei auf Kate Sharma. Sie wird als „smart, headstrong young woman who suffers no fools“ beschrieben. Da wird es Anthony sicher nicht leicht haben. Geschieht ihm recht!

Deadline berichtet nun, dass Simone Ashley die Rolle der Kate spielen wird. Bekannt wurde sie durch die beliebte Netflix-Serie „Sex Education“, wo sie die fiese Olivia spielt. Um „Bridgerton“ wie schon in der ersten Staffel divers zu gestalten, wurde die Buchvorlage für Ashleys Figur, Kate Sheffield, in Kate Sharma umgewandelt, eine Frau mit indischen Wurzeln.

By Sophia

Sophia ist nicht nur Serienliebhaberin, sondern rennt auch immer sofort ins Kino, wenn der Geldbeutel es zulässt. Seit ihrer Kindheit sind Filme ein wichtiger Teil ihres Lebens und das hat sich bis heute nicht geändert. In ihrer Freizeit liest sie Bibliotheken leer und versucht der beste Pokémon-Trainer zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.