Diese beiden Herren sind ganz schön beschäftigt. Eben noch war John Boyega im Film „Red, White and Blue“ von Steve McQueen zu sehen, schon arbeitet er mit Jamie Foxx am nächsten Film „They Cloned Tyrone“. Und Robert De Niro war auch sehr fleißig. Bald kann man ihn in George Gallos Krimi-Komödie „The Comeback Trail“ und im Indie-Film „Wash Me in the River“ mit John Malkovich sehen. Zum Glück haben sie dazwischen noch Zeit für einen Netflix-Film. Deadline berichtet, dass beide Schauspieler für den Heist-Film „The Formula“ von Gerard McMurray gecastet wurden. McMurray wird Regie führen, das Drehbuch schreiben und den Film mit produzieren.

In „The Formula“ spielt John Boyega einen Formel 1 Fahrer, der gezwungen ist, ein Fluchtauto zu fahren, um seine Familie zu retten. Was könnte nur dahinter stecken? Was für eine Rolle De Niro übernehmen wird, ist noch nicht bekannt. Doch betrachtet man De Niros bisherige Rollen, könnte es sich sehr wahrscheinlich um einen kriminellen Charakter handeln. Vielleicht sogar den Drahtzieher?

By Sophia

Sophia ist nicht nur Serienliebhaberin, sondern rennt auch immer sofort ins Kino, wenn der Geldbeutel es zulässt. Seit ihrer Kindheit sind Filme ein wichtiger Teil ihres Lebens und das hat sich bis heute nicht geändert. In ihrer Freizeit liest sie Bibliotheken leer und versucht der beste Pokémon-Trainer zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.