„Friends“ kehrt zurück und „Sex and the City“ auch? Egal! Denn Paramount bringt für seinen Streamingdienst Paramount Plus die Nickeloden Hit-Serie „iCarly“ zurück. Wie Deadline berichtet, wird die Fortsetzung 13 Folgen haben und viele Schauspieler aus dem Originalcast sind wieder mit dabei. So z. B. Miranda Cosgrove als Carly, Jerry Trainor als Spencer und Nathan Kress als Freddie. Nicht mit dabei ist Carlys beste schräge Freundin Sam, da sich Schauspielerin Jenette McCurdy aus der Filmwelt zurückgezogen hat.

Die Handlung der Show setzt zehn Jahre nach dem Ende des Originals an und zeigt Carly Shay und ihre Freunde, wie sie ihr Leben in den 20ern zwischen Dates, Dinnerpartys und Alltag meistern. Teilweise beziehen sich die Folgen auf alte Story, aber auch neue Wege werden eingeschlagen. Die Serie feiert am 17. Juni auf Paramount Plus Premiere.

By Sophia

Sophia ist nicht nur Serienliebhaberin, sondern rennt auch immer sofort ins Kino, wenn der Geldbeutel es zulässt. Seit ihrer Kindheit sind Filme ein wichtiger Teil ihres Lebens und das hat sich bis heute nicht geändert. In ihrer Freizeit liest sie Bibliotheken leer und versucht der beste Pokémon-Trainer zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.