Der Original-Schauspieler von Michael Myers aus „Halloween“ verriet, dass er einen Cameo in „Halloween Kills“ haben wird. In einem Interview mit The Thing With Two Heads sagte er, dass er eine Szene gedreht hätte. Allerdings befürchte er, dass sie im finalen Cut herausgeschnitten wird. Trotzdem wollte er nicht preisgeben, um was für eine Szene es sich handelt, denn sie könnte ja doch im Film bleiben.

„There was only one scene, I can’t tell what it is, I won’t say what it is, but we’ll see, it’s an interesting one. Because it’s definitely something I can imagine being cut out, which I hope is not gonna happen.“

By Sophia

Sophia ist nicht nur Serienliebhaberin, sondern rennt auch immer sofort ins Kino, wenn der Geldbeutel es zulässt. Seit ihrer Kindheit sind Filme ein wichtiger Teil ihres Lebens und das hat sich bis heute nicht geändert. In ihrer Freizeit liest sie Bibliotheken leer und versucht der beste Pokémon-Trainer zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.