Last Night in Soho erscheint im April 2021

0

Der Horror-Film “Last Night in Soho” wird auf April 2021 verschoben. Das erklärte Regisseur Edgar Wright über seinen Twitter-Account. Der Film wurde von Roman Polanskis “Repulsion” inspiriert und handelt von einer Frau, die in der Zeit reisen kann. In den 1960er Jahren trifft sie auf ihr Idol und die Geschehnisse nehmen ihren Lauf. Ursprünglich sollte der Film im September 2020 erscheinen, aber aufgrund der aktuellen Lage ist das nicht möglich.

Schreibe einen Kommentar