Dwayne Johnson und Jason Momoa zusammen in einem Film zu sehen, mag zu diesem Zeitpunkt wie Wunschdenken erscheinen. Der Wille ist jedoch da. Während eines Interviews mit Jimmy Fallon erklärte Momoa, dass sich die beiden nicht nur seit Jahrzehnten nahe stehen, dank eines gemeinsamen Freundes in Momoas Heimat Hawaii, sondern auch, dass sie gemeinsam an einem Film arbeiten wollen. Momoa gab zu, dass Johnson „viel beschäftigter“ ist als er selbst, und erklärte:

„We’ve tried to get together and make a movie together, it’s just he’s way busier than I am and I’m pretty busy right now, so, one of these days we’re gonna get together and make something.“

 

Momoa und Johnson in einem Film? Wer ist dabei? 😁

By Katja

Egal ob Filme, Serien oder Musik: Katja liebt das Eintauchen in eine andere Welt und das Storytelling. Besonders David Fincher und Christopher Nolan haben es ihr angetan, deren Filme sie auch gerne mehrmals im Kino sieht. Eigentlich schaut sie alles quer Beet, meistens bleibt sie allerdings im Mainstream Bereich Etwas was sie allerdings gerne umgeht: Filme mit einem absehbaren Happy End.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.