Fast and Furious: Produzenten dachten an Weltraum-Reise

0

Jetzt wirds abgehoben: (Potenzielle Spoiler für Fast and The Furious 9)
++
++
++
++
++
Seth Rogen twitterte kürzlich eine Anekdote von vor 10 Jahren, als er und Adam Goldberg einen Produzenten des Fast & Furious-Franchise trafen. Goldberg scherzte, wann die Figuren denn in den Weltraum reisen würden. Der Produzent soll ernst geantwortet haben: “Noch nicht.”

Nächstes Jahr kommt nach Corona-Verschiebung der 9. Teil der Saga in die Kinos. Und es wird spekuliert, dass es in diesem Film tatsächlich zu einem Weltraum-Auftritt kommen wird. Grund dafür ist ein Auftritt von Michelle Rodruigez und Ludacris in der Jess Cagle Show. Auf die Frage, ob der F9-Cast auch in den Weltraum fliege, antwortete eine erstaunte Rodruigez: “Niemand sollte davon wissen.” Ob das nur ein Scherz war oder ob tatsächlich mehr dahinter steckt, werden wir ab dem 2. April 2021 sehen.

Schreibe einen Kommentar