Erst vor Kurzem hatte Warner Bros. Johnny Depp gebeten, von seiner Rolle als Gellert Grindelwald im “Fantastische Tierwesen”-Franchise zurückzutreten. Dann dauerte anschließend nicht lange, bis Warner sich nach einem Ersatz für Depp umsah und Gerüchte wurden laut, dass Mads Mikkelsen (“Hannibal”) der neue Kandidat werden könnte. Diesen Aussagen widersprach der Schauspieler jedoch erst. Nun wurde über Indie Wire offiziell bekannt gegeben, dass Mikkelsen die Rolle des Grindelwald im dritten Teil der Reihe übernehmen wird. Der Film befindet sich derzeit in Produktion in den Warner Bros. Studios Leavesden außerhalb von London. Ein Großteil des ursprünglichen Casts wird für den dritten Teil zurückkehren, so unter anderem Jude Law, Eddie Redmayne, Katherine Waterston, Dan Fogler, Alison Sudol und Ezra Miller.

Was sagt ihr zu Warners Casting-Entscheidung?

By Madleen

Madleen begeistert sich schon von Klein auf für das "bewegte Bild". Angefangen hat alles ganz klassisch und unschuldig mit Disney und die Liebe zu Filmen und Serien (und das, was dahintersteckt) ist bis heute ungebrochen. In ihrer Freizeit trifft man sie also entsprechend oft im Kino an. Höchste Zeit, dass es auch im Kino Flatrates gibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.