Emmy 2020 werden nur virtuell stattfinden

0

Laut Variety wird die Emmys-Zeremonie dieses Jahr virtuell stattfinden. Manche der Nominierten erhielten einen Brief von Host Jimmy Kimmel und den Produzenten, in dem sie ĂŒber die Entscheidung informiert wurden. In dem Brief wurde den Nominierten jedoch auch versichert, dass es weiterhin eine besondere Nacht sein wird, in der ein Team von Fachleuten dafĂŒr sorgen wird, dass sie zu Hause oder an einem anderen Ort ihrer Wahl gefilmt werden können. Weitere Einzelheiten ĂŒber die Zeremonie, die am 20. September ausgestrahlt wird, werden noch ausgearbeitet. Dazu gehört auch, ob die Gewinner im Voraus informiert werden und wie viel von der Übertragung tatsĂ€chlich live ausgestrahlt wird.

Schreibe einen Kommentar