Wie es aussieht werden Disney und Marvel Entertainment verklagt. Ben und Raymond Lai, Comiczeichner von Beruf, beschuldigen Marvel, Designs aus ihren Comics geklaut zu haben. Es geht dabei speziell um die Serie „Radix“, die Mitte der 90er Jahre erschien. Sie sind der Meinung, dass der Anzug von Iron Man aus „Iron Man 3“ von der Figur Caliban aus ihren Comics gestohlen ist. 2013 zogen sie schon einmal gegen Marvel vor Gericht, die Klage wurde aber abgewiesen.

CTV News berichtet nun, dass die Lai Brüder und ihr Comicverlag Horizon Comics nun erneut vors Gericht ziehen. Sie geben zu, dass Marvel bei allen Filmen nach „Iron Man 3“ die Ähnlichkeiten zu Caliban entfernt hat, nun sich aber anders an „Radix“ bedient habe. Der Anzug von Iron Man in „Infinity War“ lehne sich nun an die Figur Maxwell an. Außerdem wären auch die Anzug-Designs von Ant-Man und The Wasp aus „Radix 2“ gestohlen. Es bleibt abzuwarten, wie der Fall ausgeht.

By Sophia

Sophia ist nicht nur Serienliebhaberin, sondern rennt auch immer sofort ins Kino, wenn der Geldbeutel es zulässt. Seit ihrer Kindheit sind Filme ein wichtiger Teil ihres Lebens und das hat sich bis heute nicht geändert. In ihrer Freizeit liest sie Bibliotheken leer und versucht der beste Pokémon-Trainer zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.