Diesjähriges Call of Duty wird größtes DLC-Angebot des Franchises erhalten

0

Während Activision den Finanzbericht des zweiten Quartals veröffentlichte, sprach Chief Operating Officer Coddy Johnson noch einmal über den diesjährigen Ableger des Call of Duty-Franchises, der für die Reihe eine Art “Neuauflage” sein soll und viele Dinge verändert oder neu erfinden soll. Dabei sprach er nicht nur erneut darüber, dass sie den “Season Pass” abschaffen werden, sondern auch darüber, dass es trotzdem DLCs für das Spiel geben soll. Tatsächlich soll der diesjährige Ableger das größte DLC Angebot haben, was das Franchise je gesehen hat. Wobei es sich bei diesen DLCs genau handeln soll, wurde allerdings noch nicht verraten.


Schreibe einen Kommentar