Die Monster-AG war einer der großen Pixar-Hits des frühen Millenniums. Der Animationsfilm, der an die 600 Mio. Dollar eingespielt hatte, bekam 2013 ein Prequel mit „Die Monster-Uni“. Nun soll die Geschichte rund um Mike (Billy Crystal) und Sully (John Goodman) fortgesetzt werden – im Serienformat. „Monsters at Work“ soll 6 Monate nach dem Ende des ersten Filmes spielen. Die Hauptfigur ist diesmal ein junger Mechaniker namens Tyler Tuskmon (Ben Feldman), dessen großer Traum es ist, seinen Idolen Mike und Scully zu begegnen. Crystal und Goodman sind beide mit an Bord, dazu kommen noch Kelly Marie Tran, Jennifer Tilly und der Rest des Casts des Originals. Die Serie soll noch im heurigen Jahr auf Disney+ erscheinen.

Ben Feldman, Kelly Marie Tran, John Goodman, Billy Crystal, Jennifer Tilly

By Bernhard

Seit frühester Kindheit ein Fan und Liebhaber von Filmen und Serien jedweder Art, setzt Bernhard alles daran, um sein Wissen und seine Fähigkeiten in diesem Metier zu vergrößern und zu verfeinern. Als wandelndes Filmlexikon zieht der Österreicher durch die Lande, um den Menschen Neuigkeiten über das cineastische Treiben kundzutun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.