Deadpool Macher gibt Marvel Schuld an Verzögerung

0

Trotz des massiven Erfolgs der ersten beiden Deadpool-Filme, lässt der mit Spannung erwartete dritte Deadpool Film noch auch sich warten. Deadpool Macher Rob Liefeld machte Marvel für die Verzögerung verantwortlich und erklärte in einem Interview mit Comicbook.com seine Frustration darüber, wie die Figur behandelt wurde.

“I blame Marvel…blame Marvel that that hasn’t happened yet. They are the reason it isn’t happening. Whatever conundrum or it didn’t fit into your master plan, just commission it. Okay, commission it. You know if Frank Frazetta was still around, you would say, ‘Frank paint for me.'”

Schreibe einen Kommentar