Es sollte wohl die wenigsten überraschen, aber nun hat Schauspieler David Harbour in einem Interview mit ComicBook mehr oder weniger bestätigt, dass es keinen weiteren „Hellboy“ Film geben wird.  Zwar seien einige auf ihn zugekommen und meinten, ihnen habe der Film sehr gefallen, aber Harbour ist sich auch bewusst, dass der Streifen bei den meisten (und an der Kinokasse) durchfiel.

„I don’t think there’ll be much of a light. There’s a lot of people who reach out to me who really loved it and really enjoyed the new take, and were just happy to see him back on the screen. But I know in the culture at large, I don’t think it was very well received.“



By Eric

Eric liebt jede Form des bewegten Bildes und ist daher für Film, Serie und Videospiel gleichermaßen zu begeistern. Ein gesunde Entertainment-Mischung ist ihm dabei immer genauso wichtig, wie eine Barrierefreie Informationsverbreitung. Nieder mit dem Clickbait!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.