Es gibt Casting-Zuwachs im Hause Matrix. Christina Ricci wurde nun für eine Rolle gecastet. Die Schauspielerin stößt zu einem bereits beeindruckenden Cast hinzu: Aus der alten Riege kommen Keanu Reeves (Neo), Carrie Ann-Moss (Trinity), Jada Pinkett-Smith (Niobe), Daniel Bernhardt (Agent Johnson), und Lambert Wilson ( Merovinger). Weitere Neuzugänge sind Yahya Abdul-Mateen II, Jessica Henwick, Neil Patrick Harris, Priyanka Chopra, und Jonathan Groff. Details zu den Figuren sind noch nicht bekannt, nur, dass Jessica Henwick ein intensives physisches Training absolvieren musste.

Ricci hat bereits bei „Speed Racer“ mit den Wachowskis zusammengearbeitet.

By Bernhard

Seit frühester Kindheit ein Fan und Liebhaber von Filmen und Serien jedweder Art, setzt Bernhard alles daran, um sein Wissen und seine Fähigkeiten in diesem Metier zu vergrößern und zu verfeinern. Als wandelndes Filmlexikon zieht der Österreicher durch die Lande, um den Menschen Neuigkeiten über das cineastische Treiben kundzutun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.