Channing Tatum befindet sich derzeit in der finalen Verhandlungsphase für „The Lost City of D“. In der Abenteuerkomödie würde er an der Seite von Sandra Bullock spielen. Bullock, die den Film auch produziert, spielt eine zurückgezogene Liebesromanautorin, die sich auf einer Buchtour mit ihrem Cover-Model (das wäre Tatums Rolle) befindet. Durch einen missglückten Kidnap-Versuch geraten die beiden in ein Dschungel-Abenteuer, viel chaotischer und komischer als ihre fiktiven Geschichten es hätten erträumen lassen.

Regie führen Adam und Aaron Nee, das Drehbuch stammt – nach einer Idee von Seth Gordon – von Dana Fox.

By Bernhard

Seit frühester Kindheit ein Fan und Liebhaber von Filmen und Serien jedweder Art, setzt Bernhard alles daran, um sein Wissen und seine Fähigkeiten in diesem Metier zu vergrößern und zu verfeinern. Als wandelndes Filmlexikon zieht der Österreicher durch die Lande, um den Menschen Neuigkeiten über das cineastische Treiben kundzutun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.