Box-Office KW40: Joker übertrifft Erwartungen

0

“Joker” war allem Anschein nach die richtige Investition von Warner. Demnach konnte der Film an seinem ersten Wochenende 93,5 Millionen Dollar einspielen, übertraf damit die prognostizierten 80 Millionen Dollar und legte gleich einen neuen Oktober-Rekord hin. Auch weltweit legte “Joker” einen tollen Start hin und spielte insgesamt 234 Millionen Dollar ein. Damit rutschte “Everest – Ein Yeti will hoch hinaus” auf den zweiten Platz ab und spielte noch einmal 12 Millionen Dollar (weltweit 76,3 Millionen) ein. Abgerundet wird die Top 3 von dem immer noch starken “Downton Abbey”, der 8 Millionen Dollar einspielte und weltweit bei sehr guten 135,4 Millionen Dollar steht.

*Die Zahlen basieren auf den Weekend-Estimates/Schätzungen, nicht den Actuals und können daher noch leicht variieren



Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere