Comedy-Liebling Andy Samberg und Kino-Veteran Ben Stiller tun sich für ein Projekt zusammen. THR berichtet, dass sie gemeinsam für Apple Studios einen noch unbetitelten Sci-Fi-Film produzieren werden. Samberg ist vielen Serienfans nicht nur durch seine Rolle als Jake Peralta in der Comedy-Serie „Brooklyn 99“ ein Begriff. Letztes Jahr konnte er mit seiner Zeitreise-Komödie „Palm Springs“ auch Kritiker von sich überzeugen. Der Film, der stark an Bill Murrays „Und täglich grüßt das Murmeltier“ erinnert, ist sogar in Gesprächen für eine Oscar-Nominierung.

Viel ist über die Handlung des Films noch nicht bekannt, aber er wird auf einer Idee von Raphael Bob-Waksberg beruhen. Der ist seinerseits der Macher der bekannten erwachsenen Cartoon-Serie „BoJack Horseman“. Das dürfte interessant werden. Ben Stiller selbst wird den Film nur mit produzieren, aber keine Rolle darin übernehmen. Samberg dagegen wird neben dem Produzentenposten auch eine Rolle im Film spielen.

By Sophia

Sophia ist nicht nur Serienliebhaberin, sondern rennt auch immer sofort ins Kino, wenn der Geldbeutel es zulässt. Seit ihrer Kindheit sind Filme ein wichtiger Teil ihres Lebens und das hat sich bis heute nicht geändert. In ihrer Freizeit liest sie Bibliotheken leer und versucht der beste Pokémon-Trainer zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.